Neujahrsempfang des Bürgerhaus Trier-Nord e.V.

Verabschiedung unserer langjährigen Mitarbeiterin Brigitte Billigen in den Ruhestand und Ende der Frauengruppe Frauen in Bewegung
Neujahrsempfang des Bürgerhaus Trier-Nord e.V.

Neujahrsempfang des Bürgerhaus Trier-Nord e.V. und Verabschiedung unserer langjährigen Mitarbeiterin Brigitte Billigen in den Ruhestand und Ende der Frauengruppe Frauen in Bewegung.

Am 15.02.2019 fand der diesjährige Neujahrsempfang statt. Auf Einladung unseres Vorstandes wurden zahlreiche Gäste der kommunalen Verwaltung, des Netzwerkes unserer Kooperationspartner in Trier-Nord sowie aus unseren Ehrenamtsteams willkommen geheißen.

Bei einem kleinen Sektumtrunk und einem liebevoll zubereiteten Buffet unserer Uschi Mettlach bestand neben interessanten Gesprächen auch die Gelegenheit, unsere langjährige Mitarbeiterin der Lebens,- Familie- und Paarberatungsstelle Brigitte Billigen, kurz Bibi, gebührend in ihren wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden.

Bibi Billigen war seit Mitte der 80 er in Trier-Nord aktiv und hat unter der Federführung von Prof. Ries die Beratungsstelle mit aufgebaut. Nach nunmehr fast 40 Jahre nachhaltigem Wirken im Stadtteil hat sie sich ihren Ruhestand wohl verdient.

Mit ihrem Weggang wird leider auch die Frauensportgruppe Frauen in Bewegung nach über 13 Jahren beendet und kann bis auf weiteres nicht weitergeführt werden. Mathilde Werner und Annette Ritter begleiteten neben Bibi Billigen die Gruppe während dieser langen Zeit mit großem sportlichen und sozialen ehrenamtlichen Engagement.

Der Bürgerhaus Trier-Nord e.V. bedankte sich bei allen dreien für ihr kontinuierliches und nachhaltiges Wirken. Wir freuen uns, sie bei der einen oder anderen Gelegenheit wieder zu sehen.