Oberbürgermeister Leibe stampft die Kartoffel

Oberbürgermeister Leibe stampft die Kartoffel Oberbürgermeister  Leibe stampft die Kartoffel Auch in diesem Jahr besuchte Oberbürgermeister Leibe die „Suppenhühner“ im Bürgerhaus Trier-Nord. Zusammen mit ca. 35 Seniorinnen und Senioren schnibbelte, stampfte und  pruzelte Oberbürgermeister Leibe ein festliches Menü. Nebenbei erkundigte es sich über die Belange und Sorgen älterer Mitbürger in Trier-Nord. Die Kosten für den…

Geschichte zum Anfassen-Tagesausflug zum Hambacher Schloss

Geschichte zum AnfassenTagesausflug zum Hambacher Schloss am 22. Juni 2019 Wieder einmal hat der Bürgerhaus Trier-Nord e.V. in Kooperation mit der Initiative „Bürger für Bürger“  im Rahmen des Projektes „Geschichtswerkstatt“ eine wunderschöne interessante Fahrt unternommen, diesmal ging es zum Hambacher Schloss. Nach den Fahrten nach Fameck bzw. Metz und nach Beilstein im vergangenen Jahr war…

Die Initiative „Bürger für Bürger“ wählte neue Sprecherinnen

Auf der öffentlichen Teamsitzung der Initiative „Bürger für Bürger“ wurde am Montag, 6. Mai 2019 das neue Sprecherinnen-Team gewählt. Dies wurde notwendig, da in den letzten beiden Jahren Rolf Kolb und Käthe Piro verstarben. Nach einer 2monatigen Beratungs- und Vorschlagszeit wurden 2 Kandidatinnen vorgeschlagen: Andrea Blanc und Gitta Schmoll. Beide Personen sind langjähre ehrenamtliche Mitarbeiterinnen…

Auf den Spuren der Demokratie in der Region

Auf den Spuren der Demokratie in der Region– Geschichte zum Anfassen! Anfang April traf sich im Café des Bürgerhaus Trier-Nord eine Gruppe von Interessierten in der „Geschichtswerkstatt“, mit dem Ziel sich genauer mit der Demokratiegeschichte in der Region zu befassen. Der Begriff der “Demokratie“ scheint heute für viele als völlig selbstverständlich. Dennoch rückt er leider…